Angebote zu "Schwerkraft" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

FIAP 2844 Durchlauf-Filter
757,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Sorgt für die optimale Position der Pumpe in Schwerkraft- oder Pumpsystemen. Er dient auch zur sicheren und normgerechten Installation bei Schwimmteichen. Zusätzlich werden bei allen Pumpen Druckverluste reduziert. Durch die integrierte Absetzkammer ist die Reinigung des gesammelten Schmutzes über den Schmutzablauf sehr einfach. Ausreichend Raum für mehrere Pumpen. Ideal als Pumpschacht für Wandskimmer. Einfacher Einbau in Schwerkraft- und gepumpten Filteranlagen. Kompatibel mit allen FIAP Filtersystemen. Zur richtigen Aufstellung von Pumpen in Schwimmteichanlagen.

Anbieter: digitalo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Platypus GravityWorks Wasserfilterystem
134,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip des GravityWorks Wasserfilterystems von Platypus ist ganz einfach: In den oberen Beutel füllst du Schmutzwasser und während es in den sauberen Beutel nach unten durchläuft, wird es durch den Hohlfaserfilter gereinigt. Kein Pumpen, kein Rühren, keine Chemie – die Schwerkraft übernimmt den Job. Jeder Mikrofilter wird individuell geprüft und erfüllt alle EPA- und NSF-Richtlinien für die Entfernung von 99,9999 % Bakterien und 99,9 % Protozoen. Der Filter lässt sich nach Benutzung in sekundenschnelle reinigen und steht sofort wieder zur Arbeit bereit. Das ganze System kannst du kompakt verstauen und nimmt im Rucksack wenig Platz weg. Die angegebenen Maße beziehen sich auf das 6 Liter GravityWorks Wasserfilterystem, das 4 Liter System wiegt 325 g. Beide Systeme enthalten jeweils zwei Wasserbeutel mit 6 bzw. 4 Litern, einen austauschbaren Hohlfasermikrofilter, Schläuche, Verschlussklemme und eine Aufbewahrungstasche.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Katadyn Gravity Camp 6l Wasserfilter
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuverlässig und bequem - mit dem Gravity Camp 6l Wasserfilter von Katadyn erhält man in nur 3 Minuten bis zu 6 Liter frisches Trinkwasser und das ohne lästiges Pumpen. Denn das praktische Filtersystem bedient sich der Schwerkraft: der Wassersack wird nach dem Befüllen einfach aufgehängt und schon fließt das kontaminierte Wasser durch eine zuverlässige Glasfaser-Membrane. Heraus kommt vertrauenswürdiges Trinkwasser ganz ohne Bakterien, Zysten oder Sedimente. Je nach Wasserqualität können mit dem reinigbaren Filter bis zu 1.500 Liter Wasser aufbereitet werden. Der Auslaufschlauch inklusive Schnellverschluss-Ventil lässt sich dabei schnell entfernen, damit er nicht mit Schmutzwasser in Kontakt kommt. Die leichte, faltbare Konstruktion des Filtersystems punktet zudem mit minimalem Gewicht und einem geringen Platzbedarf.  Ein weiterer Vorteil des Gravity Camp 6l Wasserfilters: mit einem separat erhältlichen Adapter lässt sich der Wassersack in eine coole Outdoordusche verwandeln und sorgt so innerlich wie äußerlich für Erfrischung.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Katadyn Base Camp Pro 10l Tactical Wasserfilter
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Base Camp Pro 10l Tactical Wasserfilter von Katadyn schafft für jede Herausforderung die essentielle Grundlage: frisches Trinkwasser immer und überall! Sein Wassersack fasst bis zu 10 Liter kontaminiertes Wasser und filtert es in ungefähr 5 Minuten durch eine zuverlässige Glasfaser-Membrane. Der Auslaufschlauch inklusive Schnellverschluss-Ventil kann dabei vor dem Auffüllen rasch entfernt werden und kommt so nie mit schmutzigem Wasser in Kontakt. Dank dem reinigbaren Filterschutz lassen sich so bis zu 1.500 Liter Schmutzwasser von Bakterien, Zysten und Sedimenten befreien. Der praktische Wasserfilter macht sich dabei die Schwerkraft zu Nutze und ermöglicht so eine schnelle, einfache Bedienung ohne lästiges Pumpen. Ein separat erhältlichen Adapter verwandelt den großen Wassersack darüber hinaus in eine coole Outdoordusche. Trotz des großen Volumens von ist die faltbare Filterkonstruktion besonders leicht und platzsparend. Ein praktischer Tragegurt erleichtert zudem das Wasserholen an Flüssen oder Brunnen. Das Tactical-spezifische Design gibt dem Base Camp Pro 10l Tactical Wasserfilter noch den letzten Schliff und macht ihn zu einem echten Must-Have Produkt für Outdoor-Enthusiasten.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Katadyn Gravity Camp 6L Wassersack mit integrie...
95,95 € *
zzgl. 2,00 € Versand

Der Wassersack Gravity Camp 6L von Katadyn sorgen im Outdoor Camp für fließendes Trinkwasser. Der faltbare Wassersack ist mit einem integriertem Filtersystem ausgestattet und wird einfach befüllt, aufgehängt und schon liefert er sicheres Trinkwasser. Das Wasser kann zum kochen, trinken und zur Körperhygiene verwendet werden. Der Ultra Flow Filter™ nutzt die Schwerkraft und bietet mit zwei Litern Durchfluss pro Minute eine besonders schnelle Fließrate - optimal zur Versorgung von Gruppen. Mit dem leicht zu reinigenden Filterschutz können ganz ohne pumpen bis zu 1.500 Liter Wasser gefiltert werden. Der Gravity Camp 6L Wassersack lässt sich mit dem separat erhältlichen Duschadapter zu einer Outdoor Dusche umfunktionieren. So kannst du dich nach einem langen Tag bei kostbaren Momenten unter freiem Himmel mit einer erfrischenden Dusche belohnen.

Anbieter: naturzeit.com
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gilofa® 2000 Kniestrümpfe Gr. 2 marine cotton
24,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Ideal gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen. Der aufrechte Gang des Menschen steht am Anfang aller Venenprobleme. Während das mit Sauerstoff angereicherte Blut dank der Schwerkraft fast von alleine in die Beine kommt, ist der Rückweg etwas schwieriger. Die Venen müssen das sauerstoffarme Blut von unten zurück nach oben zum Herzen pumpen. Beim Laufen unterstützt unter anderem die Wadenmuskulatur die Venen, drückt sie zusammen und damit das Blut nach oben. Wer jedoch viel steht oder sitzt, macht es seinen Venen schwer. Das Blut kann in den Beinen versacken. Verkäufer und Verkäuferinnen, Reisende oder Büroangestellte können ein Lied davon singen. Am Abend sind die Beine oft geschwollen, müde und schwer. Die komfortablen Details Extra für die tägliche Vorbeugung schwerer Beine gemacht, sind unsere Gilofa 2000 mit besonderen Details ausgestattet, die ein Tragen zum Erlebnis machen. Pflegehinweise Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer. Neben einem korrekten Anziehen der Stützstrümpfe ist auch die regelmäßige Pflege von großer Wichtigkeit. Wird der Strumpf nicht regelmäßig gewaschen, leidet die Stützkraft des Strumpfes darunter. Denn während des Tragens sammeln sich Hautschuppen und Schweiß zwischen den Maschen. Der Strumpf verliert als Folge seinen optimalen Sitz und fängt an zu rutschen. Gut zu wissen ... Achten Sie unbedingt auf regelmäßige Fußpflege und ein einwandfreies Schuhwerk. Faserknötchen, die sich durch Reibung an anderen Kleidungsstücken bilden können, mindern die Qualität des Strumpfes nicht und sind kein Reklamationsgrund. Defekte Strümpfe sollten Sie nicht selbst reparieren, sondern den beschädigten Strumpf zu dem Fachhändler zurückbringen, bei dem der Strumpf gekauft wurde, da die Garantie sonst verfällt. Der richtige Umgang mit Ihren Stützstrümpfen: Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Waschen und Pflegen Ihrer Stützstrümpfe: Bitte waschen Sie die Stützstrümpfe vor dem ersten Tragen und danach täglich oder zumindest jeden zweiten Tag auf links gedreht. Waschen Sie die Strümpfe separat, am besten in einem Wäschenetz, denn kräftige Farben können bei den ersten Wäschen ausbluten. Waschen Sie die Stützstrümpfe mit Feinwaschmittel ohne Weichmacher (z. B. Ofa Clean Spezialwaschmittel) bei maximal 30° C und spülen Sie sie gut aus. Die Strümpfe können schonend geschleudert werden, bitte wringen Sie diese aber nicht aus. Trocknen Sie Ihre Stützstrümpfe an der Luft oder im Schongang Ihres Trockners, aber legen Sie sie nicht auf die Heizung oder in direktes Sonnenlicht und bügeln Sie sie nicht. Um die Wirksamkeit der Strümpfe zu erhalten, verwenden Sie bitte keine chemischen Reinigungsmittel, Bleichmittel, Benzin oder Weichspüler. Stützstrümpfe sind weitgehend unempfindlich gegen Fette und Öle, wie sie z. B. in Salben vorkommen. Strümpfe mit silikonbeschichteten Haftbändern sollten generell nicht mit Lösungsmitteln, Salben, rückfettenden Waschlotionen und Körpercremes in Berührung kommen. Deren Haftfähigkeit kann sonst dauerhaft beeinträchtigt werden. Lagern Sie die Strümpfe trocken und geschützt vor Sonne und Hitze möglichst in der Originalverpackung.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gilofa® 2000 Kniestrümpfe Gr. 2 marine
20,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ideal gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen. Der aufrechte Gang des Menschen steht am Anfang aller Venenprobleme. Während das mit Sauerstoff angereicherte Blut dank der Schwerkraft fast von alleine in die Beine kommt, ist der Rückweg etwas schwieriger. Die Venen müssen das sauerstoffarme Blut von unten zurück nach oben zum Herzen pumpen. Beim Laufen unterstützt unter anderem die Wadenmuskulatur die Venen, drückt sie zusammen und damit das Blut nach oben. Wer jedoch viel steht oder sitzt, macht es seinen Venen schwer. Das Blut kann in den Beinen versacken. Verkäufer und Verkäuferinnen, Reisende oder Büroangestellte können ein Lied davon singen. Am Abend sind die Beine oft geschwollen, müde und schwer. Die komfortablen Details Extra für die tägliche Vorbeugung schwerer Beine gemacht, sind unsere Gilofa 2000 mit besonderen Details ausgestattet, die ein Tragen zum Erlebnis machen. Pflegehinweise Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer. Neben einem korrekten Anziehen der Stützstrümpfe ist auch die regelmäßige Pflege von großer Wichtigkeit. Wird der Strumpf nicht regelmäßig gewaschen, leidet die Stützkraft des Strumpfes darunter. Denn während des Tragens sammeln sich Hautschuppen und Schweiß zwischen den Maschen. Der Strumpf verliert als Folge seinen optimalen Sitz und fängt an zu rutschen. Gut zu wissen ... Achten Sie unbedingt auf regelmäßige Fußpflege und ein einwandfreies Schuhwerk. Faserknötchen, die sich durch Reibung an anderen Kleidungsstücken bilden können, mindern die Qualität des Strumpfes nicht und sind kein Reklamationsgrund. Defekte Strümpfe sollten Sie nicht selbst reparieren, sondern den beschädigten Strumpf zu dem Fachhändler zurückbringen, bei dem der Strumpf gekauft wurde, da die Garantie sonst verfällt. Der richtige Umgang mit Ihren Stützstrümpfen: Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Waschen und Pflegen Ihrer Stützstrümpfe: Bitte waschen Sie die Stützstrümpfe vor dem ersten Tragen und danach täglich oder zumindest jeden zweiten Tag auf links gedreht. Waschen Sie die Strümpfe separat, am besten in einem Wäschenetz, denn kräftige Farben können bei den ersten Wäschen ausbluten. Waschen Sie die Stützstrümpfe mit Feinwaschmittel ohne Weichmacher (z. B. Ofa Clean Spezialwaschmittel) bei maximal 30° C und spülen Sie sie gut aus. Die Strümpfe können schonend geschleudert werden, bitte wringen Sie diese aber nicht aus. Trocknen Sie Ihre Stützstrümpfe an der Luft oder im Schongang Ihres Trockners, aber legen Sie sie nicht auf die Heizung oder in direktes Sonnenlicht und bügeln Sie sie nicht. Um die Wirksamkeit der Strümpfe zu erhalten, verwenden Sie bitte keine chemischen Reinigungsmittel, Bleichmittel, Benzin oder Weichspüler. Stützstrümpfe sind weitgehend unempfindlich gegen Fette und Öle, wie sie z. B. in Salben vorkommen. Strümpfe mit silikonbeschichteten Haftbändern sollten generell nicht mit Lösungsmitteln, Salben, rückfettenden Waschlotionen und Körpercremes in Berührung kommen. Deren Haftfähigkeit kann sonst dauerhaft beeinträchtigt werden. Lagern Sie die Strümpfe trocken und geschützt vor Sonne und Hitze möglichst in der Originalverpackung.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gilofa® 2000 Kniestrümpfe Gr.3 schwarz
20,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktive Sützkraft und anatomischer Durckverlauf fördern die gesunde Durchblutung und beugen Venenproblemen vor. Ideal auch gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen und zur Vorbeugung gegen Reisethrombose. Der Wohlfühlstrumpf für jeden Tag. Ideal gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen. Der aufrechte Gang des Menschen steht am Anfang aller Venenprobleme. Während das mit Sauerstoff angereicherte Blut dank der Schwerkraft fast von alleine in die Beine kommt, ist der Rückweg etwas schwieriger. Die Venen müssen das sauerstoffarme Blut von unten zurück nach oben zum Herzen pumpen. Beim Laufen unterstützt unter anderem die Wadenmuskulatur die Venen, drückt sie zusammen und damit das Blut nach oben. Wer jedoch viel steht oder sitzt, macht es seinen Venen schwer. Das Blut kann in den Beinen versacken. Verkäufer und Verkäuferinnen, Reisende oder Büroangestellte können ein Lied davon singen. Am Abend sind die Beine oft geschwollen, müde und schwer. Die komfortablen Details Extra für die tägliche Vorbeugung schwerer Beine gemacht, sind unsere Gilofa 2000 mit besonderen Details ausgestattet, die ein Tragen zum Erlebnis machen. Pflegehinweise Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer. Neben einem korrekten Anziehen der Stützstrümpfe ist auch die regelmäßige Pflege von großer Wichtigkeit. Wird der Strumpf nicht regelmäßig gewaschen, leidet die Stützkraft des Strumpfes darunter. Denn während des Tragens sammeln sich Hautschuppen und Schweiß zwischen den Maschen. Der Strumpf verliert als Folge seinen optimalen Sitz und fängt an zu rutschen. Gut zu wissen ... Achten Sie unbedingt auf regelmäßige Fußpflege und ein einwandfreies Schuhwerk. Faserknötchen, die sich durch Reibung an anderen Kleidungsstücken bilden können, mindern die Qualität des Strumpfes nicht und sind kein Reklamationsgrund. Defekte Strümpfe sollten Sie nicht selbst reparieren, sondern den beschädigten Strumpf zu dem Fachhändler zurückbringen, bei dem der Strumpf gekauft wurde, da die Garantie sonst verfällt. Der richtige Umgang mit Ihren Stützstrümpfen: Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Waschen und Pflegen Ihrer Stützstrümpfe: Bitte waschen Sie die Stützstrümpfe vor dem ersten Tragen und danach täglich oder zumindest jeden zweiten Tag auf links gedreht. Waschen Sie die Strümpfe separat, am besten in einem Wäschenetz, denn kräftige Farben können bei den ersten Wäschen ausbluten. Waschen Sie die Stützstrümpfe mit Feinwaschmittel ohne Weichmacher (z. B. Ofa Clean Spezialwaschmittel) bei maximal 30° C und spülen Sie sie gut aus. Die Strümpfe können schonend geschleudert werden, bitte wringen Sie diese aber nicht aus. Trocknen Sie Ihre Stützstrümpfe an der Luft oder im Schongang Ihres Trockners, aber legen Sie sie nicht auf die Heizung oder in direktes Sonnenlicht und bügeln Sie sie nicht. Um die Wirksamkeit der Strümpfe zu erhalten, verwenden Sie bitte keine chemischen Reinigungsmittel, Bleichmittel, Benzin oder Weichspüler. Stützstrümpfe sind weitgehend unempfindlich gegen Fette und Öle, wie sie z. B. in Salben vorkommen. Strümpfe mit silikonbeschichteten Haftbändern sollten generell nicht mit Lösungsmitteln, Salben, rückfettenden Waschlotionen und Körpercremes in Berührung kommen. Deren Haftfähigkeit kann sonst dauerhaft beeinträchtigt werden. Lagern Sie die Strümpfe trocken und geschützt vor Sonne und Hitze möglichst in der Originalverpackung. Hoher Baumwollanteil Weiches Abschlussbündchen für Damen und Herren Größe 42 - 44 0 Gr. 3 in schwarz

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gilofa® 2000 Kniestrümpfe Gr.3 schwarz
21,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktive Sützkraft und anatomischer Durckverlauf fördern die gesunde Durchblutung und beugen Venenproblemen vor. Ideal auch gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen und zur Vorbeugung gegen Reisethrombose. Der Wohlfühlstrumpf für jeden Tag. Ideal gegen Anschwellen der Beine bei langem Stehen oder Sitzen. Der aufrechte Gang des Menschen steht am Anfang aller Venenprobleme. Während das mit Sauerstoff angereicherte Blut dank der Schwerkraft fast von alleine in die Beine kommt, ist der Rückweg etwas schwieriger. Die Venen müssen das sauerstoffarme Blut von unten zurück nach oben zum Herzen pumpen. Beim Laufen unterstützt unter anderem die Wadenmuskulatur die Venen, drückt sie zusammen und damit das Blut nach oben. Wer jedoch viel steht oder sitzt, macht es seinen Venen schwer. Das Blut kann in den Beinen versacken. Verkäufer und Verkäuferinnen, Reisende oder Büroangestellte können ein Lied davon singen. Am Abend sind die Beine oft geschwollen, müde und schwer. Die komfortablen Details Extra für die tägliche Vorbeugung schwerer Beine gemacht, sind unsere Gilofa 2000 mit besonderen Details ausgestattet, die ein Tragen zum Erlebnis machen. Pflegehinweise Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer. Neben einem korrekten Anziehen der Stützstrümpfe ist auch die regelmäßige Pflege von großer Wichtigkeit. Wird der Strumpf nicht regelmäßig gewaschen, leidet die Stützkraft des Strumpfes darunter. Denn während des Tragens sammeln sich Hautschuppen und Schweiß zwischen den Maschen. Der Strumpf verliert als Folge seinen optimalen Sitz und fängt an zu rutschen. Gut zu wissen ... Achten Sie unbedingt auf regelmäßige Fußpflege und ein einwandfreies Schuhwerk. Faserknötchen, die sich durch Reibung an anderen Kleidungsstücken bilden können, mindern die Qualität des Strumpfes nicht und sind kein Reklamationsgrund. Defekte Strümpfe sollten Sie nicht selbst reparieren, sondern den beschädigten Strumpf zu dem Fachhändler zurückbringen, bei dem der Strumpf gekauft wurde, da die Garantie sonst verfällt. Der richtige Umgang mit Ihren Stützstrümpfen: Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Waschen und Pflegen Ihrer Stützstrümpfe: Bitte waschen Sie die Stützstrümpfe vor dem ersten Tragen und danach täglich oder zumindest jeden zweiten Tag auf links gedreht. Waschen Sie die Strümpfe separat, am besten in einem Wäschenetz, denn kräftige Farben können bei den ersten Wäschen ausbluten. Waschen Sie die Stützstrümpfe mit Feinwaschmittel ohne Weichmacher (z. B. Ofa Clean Spezialwaschmittel) bei maximal 30° C und spülen Sie sie gut aus. Die Strümpfe können schonend geschleudert werden, bitte wringen Sie diese aber nicht aus. Trocknen Sie Ihre Stützstrümpfe an der Luft oder im Schongang Ihres Trockners, aber legen Sie sie nicht auf die Heizung oder in direktes Sonnenlicht und bügeln Sie sie nicht. Um die Wirksamkeit der Strümpfe zu erhalten, verwenden Sie bitte keine chemischen Reinigungsmittel, Bleichmittel, Benzin oder Weichspüler. Stützstrümpfe sind weitgehend unempfindlich gegen Fette und Öle, wie sie z. B. in Salben vorkommen. Strümpfe mit silikonbeschichteten Haftbändern sollten generell nicht mit Lösungsmitteln, Salben, rückfettenden Waschlotionen und Körpercremes in Berührung kommen. Deren Haftfähigkeit kann sonst dauerhaft beeinträchtigt werden. Lagern Sie die Strümpfe trocken und geschützt vor Sonne und Hitze möglichst in der Originalverpackung. Hoher Baumwollanteil Weiches Abschlussbündchen für Damen und Herren Größe 42 - 44 0 Gr. 3 in schwarz

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot