Angebote zu "Wirkung" (230 Treffer)

´Clitoral Vibrating´
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Pumpe für erotische Momente. Setzen Sie die Pumpe auf die Klitoris und genießen Sie die anregende Wirkung des saugenden, durchblutungsfördernden Effekts. Die Multispeed-Vibration bereitet sehr effektvolle Stimulationen. Batterien inklusive. Die Marke Seven CreationsGroße Produktvielfalt für maximales erotisches Vergnügen dafür steht Seven Creations. Die Marke führt abwechslungsreiche, farbenfrohe und freche Toys aller Art im Sortiment. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas, egal ob Du etwas als Frau oder Mann, als Single oder Paar suchst. Mit erschwinglichen Toys bringt Seven Creations viel Spaß in Dein Liebesleben und lädt zum Ausprobieren ein.

Anbieter: Eis.de
Stand: 03.04.2019
Zum Angebot
ERECTOmed
10,90 €
Angebot
7,45 € *
zzgl. 2,90 € Versand

ERECTOmed Der Ring mit großer Wirkung – passt sich perfekt jeder Größe an! Mittels einzigartigem Verschluss verhilft der feste Sitz zu einem sofortigen Staueffekt und damit wirkungsvoll zu einer angenehm steifen und langanhaltenden Erektion. Viele Vorteile mit ERECTOmed: pro Männergesundheit für mehr Stabilität und Belastbarkeit 100 % medizinisches Silikon

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Schlauer pumpen (brand eins: Kleine Schritte, g...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Augustausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Kleine Schritte, große Wirkung´´.Dem Betonklotz in der Joachim Campe Straße in Salzgitter-Lebenstedt sieht man nicht an, dass in ihm Millionen gemacht werden. Das kastenartige Gebäude ist ein schmuckloser Bau mit langen Fluren, die Fassade ein langweiliges Grau in Grau. Aber in einem dieser Flure, in der Stadtkämmerei, wurden in den vergangenen vier Jahren rund 4,7 Millionen Euro gespart - allein durch geschicktes Schuldenmanagement. Für eine finanziell gebeutelte Kommune wie Salzgitter ist das ein großer Erfolg: Zurzeit ist die Stadt, deren 106 000 Einwohner sich auf 31 weit versprengte Stadtteile verteilen, mit rund 260 Millionen Euro in den Miesen. Geschicktes Umschichten hilft ihr dabei, diese Lasten zu reduzieren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/071007/bk_brnd_071007_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Lefax Pump-Liquid Suspension
13,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(13,19 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Lefax Pump-Liquid Suspension (Packungsgröße: 100 ml)Das Präparat ist ein entschäumend wirkendes Arzneimittel.Es wird angewendet:bei übermäßiger Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus)mit gastrointestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungsgefühl im Oberbauch.zur symptomatischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik).bei verstärkter Gasbildung nach Operationen.zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich zur Reduzierung von Gasschatten (Sonographie, Röntgen).als Sofortmaßnahme bei Vergiftungen mit Flüssigseifen (Tensiden).Wirkungsweise von Lefax Pump-Liquid Suspension (Packungsgröße: 100 ml)Der in den Lefax®-Produkten enthaltene Wirkstoff Simeticon wirkt vor Ort im Darm ? und das rein physikalisch. Er wird also nicht vom Körper aufgenommen, sondern verlässt ihn wieder unverändert. Lefax® Pump-Liquid lässt den Schaum zerfallen, der bei der Verdauung im Darm entsteht und für die Beschwerden verantwortlich ist. So kann die freigesetzte Luft durch ein Bäuerchen oder über den Enddarm den Babybauch wieder verlassen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten41.2 mg Simeticon40 mg Dimeticon 30001.2 mg Silicium dioxidAluminium Magnesium trisilicat Hilfstoff (+)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Hyetellose Hilfstoff (+)Macrogol 6000 Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)PEG-25 glyceroltrioleat Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Kalium sorbat Hilfstoff (+)Sorbinsäure Hilfstoff (+)Bananen Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Simeticon oder einem der sonstigen Bestandteile sind.DosierungNehmen Sie das Prparat immer genau nach Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei gasbedingten Magen-Darm-BeschwerdenSäuglinge: Einzeldosis: 1 - 2 Pumpstöße (entspricht 0,5 - 1 ml Suspension)Kinder 1 - 6 Jahre: Einzeldosis: 2 Pumpstöße (entspricht 1 ml Suspension)Kinder im Alter von 7 - 14 Jahre:Einzeldosis: 2 - 4 Pumpstöße (entspricht 1 - 2 ml Suspension)Jugendliche und Erwachsene: Einzeldosis: 4 Pumpstöße (entspricht 2 ml Suspension)Nehmen Sie die Einzeldosis 3 - 5-mal täglich. Säuglinge erhalten das Präparat jeweils zu den Milchmahlzeiten.Zur Vorbereitung diagnostischer UntersuchungenDie empfohlene Dosierung beträgt 3-mal täglich 4 - 6 Pumpstöße (entspricht 6 - 9 ml Suspension) am Tag vor der Untersuchung und 4 - 6 Pumpstöße (entspricht 2 - 3 ml Suspension) am Morgen des Untersuchungstages.Als Zusatz zu Kontrastmittelsuspensionen werden 8 - 16 Pumpstöße (entspricht 4 - 8 ml Suspension) auf 1 Liter Kontrastbrei zur Doppelkontrastdarstellung gegeben.Als Sofortmaßnahme bei Vergiftung mit Tensiden (Handgeschirrspülmittel, Waschmittel, Weichspüler und Flüssigseifen)Je nach Schwere der Vergiftung erhalten Erwachsene 1 - 2 Esslöffel (10 - 20 ml Suspension)Kinder erhalten ½ - 2 Teelöffel (2,5 - 10 ml Suspension)Im Anschluss an die Sofortmaßnahme ist in jedem Fall eine ärztliche Behandlung erforderlich Dauer der AnwendungDie Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden.Sie können das Präparat, falls erforderlich, auch über längere Zeit einnehmen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Was ist zu tun, wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie sollten?Vergiftungen durch das Präparat sind bisher nicht bekannt. Der Wirkstoff Simeticon wird nicht in die Blutbahn aufgenommen. Auch große Mengen werden problemlos vertragen. Was ist zu tun, wenn Sie die Einnahme vergessen haben?Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Was sind mögliche Auswirkungen, wenn Sie die Behandlung abbrechen?Die Beschwerden können wieder auftreten.EinnahmeNehmen Sie die Suspension zu oder nach den Mahlzeiten und bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit ein.Das Präparat, das besonders bei Säuglingen und Flaschenkindern, älteren Menschen und Zahnprothesenträgern angezeigt ist, mischt sich problemlos mit Flaschennahrung und anderen Flüssigkeiten, z.B. Milch.Bei Säuglingen kann die Suspension direkt in das Fläschchen gegeben werden. Stillende Mütter können dem Säugling das Präparat vor dem Stillen, zum Beispiel mit einem Teelöffel,

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lefax Pump-Liquid Suspension
6,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(12,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Lefax Pump-Liquid Suspension (Packungsgröße: 50 ml)Das Präparat ist ein entschäumend wirkendes Arzneimittel.Es wird angewendet:bei übermäßiger Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus)mit gastrointestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungsgefühl im Oberbauch.zur symptomatischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik).bei verstärkter Gasbildung nach Operationen.zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich zur Reduzierung von Gasschatten (Sonographie, Röntgen).als Sofortmaßnahme bei Vergiftungen mit Flüssigseifen (Tensiden).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten41.2 mg Simeticon40 mg Dimeticon 30001.2 mg Silicium dioxidAluminium Magnesium trisilicat Hilfstoff (+)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Hyetellose Hilfstoff (+)Macrogol 6000 Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)PEG-25 glyceroltrioleat Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Kalium sorbat Hilfstoff (+)Sorbinsäure Hilfstoff (+)Bananen Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Simeticon oder einem der sonstigen Bestandteile sind.DosierungNehmen Sie das Prparat immer genau nach Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei gasbedingten Magen-Darm-BeschwerdenSäuglinge: Einzeldosis: 1 - 2 Pumpstöße (entspricht 0,5 - 1 ml Suspension)Kinder 1 - 6 Jahre: Einzeldosis: 2 Pumpstöße (entspricht 1 ml Suspension)Kinder im Alter von 7 - 14 Jahre:Einzeldosis: 2 - 4 Pumpstöße (entspricht 1 - 2 ml Suspension)Jugendliche und Erwachsene: Einzeldosis: 4 Pumpstöße (entspricht 2 ml Suspension)Nehmen Sie die Einzeldosis 3 - 5-mal täglich. Säuglinge erhalten das Präparat jeweils zu den Milchmahlzeiten.Zur Vorbereitung diagnostischer UntersuchungenDie empfohlene Dosierung beträgt 3-mal täglich 4 - 6 Pumpstöße (entspricht 6 - 9 ml Suspension) am Tag vor der Untersuchung und 4 - 6 Pumpstöße (entspricht 2 - 3 ml Suspension) am Morgen des Untersuchungstages.Als Zusatz zu Kontrastmittelsuspensionen werden 8 - 16 Pumpstöße (entspricht 4 - 8 ml Suspension) auf 1 Liter Kontrastbrei zur Doppelkontrastdarstellung gegeben.Als Sofortmaßnahme bei Vergiftung mit Tensiden (Handgeschirrspülmittel, Waschmittel, Weichspüler und Flüssigseifen)Je nach Schwere der Vergiftung erhalten Erwachsene 1 - 2 Esslöffel (10 - 20 ml Suspension)Kinder erhalten ½ - 2 Teelöffel (2,5 - 10 ml Suspension)Im Anschluss an die Sofortmaßnahme ist in jedem Fall eine ärztliche Behandlung erforderlich Dauer der AnwendungDie Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden.Sie können das Präparat, falls erforderlich, auch über längere Zeit einnehmen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Was ist zu tun, wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie sollten?Vergiftungen durch das Präparat sind bisher nicht bekannt. Der Wirkstoff Simeticon wird nicht in die Blutbahn aufgenommen. Auch große Mengen werden problemlos vertragen. Was ist zu tun, wenn Sie die Einnahme vergessen haben?Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Was sind mögliche Auswirkungen, wenn Sie die Behandlung abbrechen?Die Beschwerden können wieder auftreten.EinnahmeNehmen Sie die Suspension zu oder nach den Mahlzeiten und bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit ein.Das Präparat, das besonders bei Säuglingen und Flaschenkindern, älteren Menschen und Zahnprothesenträgern angezeigt ist, mischt sich problemlos mit Flaschennahrung und anderen Flüssigkeiten, z.B. Milch.Bei Säuglingen kann die Suspension direkt in das Fläschchen gegeben werden. Stillende Mütter können dem Säugling das Präparat vor dem Stillen, zum Beispiel mit einem Teelöffel, verabreichen.Wichtig ist, darauf zu achten, dass das Präparat vor Gebrauch kräftig geschüttelt wird!Anwendung beim SäuglingGeben Sie Ihrem Kind vor dem Stillen einen Pumpstoß mit einem Löffel in die Wangentasche. Wiederholen Sie die Gabe, wenn Sie die Brust zwischendurch wechseln. Flaschenbabys bekommen ein bis zwei Pumpstöße direkt in die fertig zubereitete Milch oder Nahrung.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme erforderlich:Bei neu auftretenden und/oder länger anhaltenden Bauchbeschwerden

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Kleine Schritte, große Wirkun...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Kleine Schritte, große Wirkung´´. ´´Es soll Menschen geben, die lieben den Stau. Vielleicht, weil sie sich dann nicht allein fühlen. Weil es inmitten der Autolawine vergleichsweise sicher ist. Vielleicht auch, weil sie gern mit fremden Menschen lachen, schimpfen, streiten oder ihren Kaffee aus der Thermoskanne teilen. Jedenfalls geht es um diese Menschen in dieser Ausgabe nicht. Es geht um die, die vorankommen wollen, egal, ob auf Autobahn oder Landstraße. Schließlich führen auch kleine Schritte zum Ziel, vorausgesetzt man kennt die Richtung.´´Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Holzfällen:Wer will, dass alles bleibt, wie es ist, macht eine Reform. Die anderen ändern etwasVon Wolf LotterKeine halben Sachen:Mit einer neuen Katalog-Idee hätte TUI Hunderttausende sparen können. Man verzichtete. Haben die zu viel Geld? Von Matthias HannemannDie Dickschädeligen:Mehr Erfolg durch weniger Transparenz: Bei Porsche verzichtet man seit jeher auf Quartalsberichte und fährt damit prima. Von Jens BergmannMehr Geld:Auch in deutschen Behörden sitzen Menschen, die Gutes wollen. Man muss ihnen nur die Gelegenheit dazu geben. Etwa mit Controlling. Von Peter LauDie Spiele müssen weitergehen:Keine Drogen ist auch keine Lösung: Wollte man Doping im Spitzensport wirklich bekämpfen, wäre das sein Ende. Eine Reportage. Von Gerhard Waldherr Schlauer pumpen:Schulden sind für Kommunen ein unangenehmes Thema. Trotzdem kann die Beschäftigung damit Millionen sparen. Wie es geht, zeigen Salzgitter und Hannover. Von Jens Tönnesmann Die Luftnummer:Der europäische Himmel ist überreguliert: 47 Luftsicherungen lotsen die Flugzeuge in den Dauerstau. Und es ist kein Ende in Sicht. Von Harald Willenbrock 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/071001/pe_brnd_071001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Kleine Schritte, große Wirkun...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Kleine Schritte, große Wirkung´´. ´´Es soll Menschen geben, die lieben den Stau. Vielleicht, weil sie sich dann nicht allein fühlen. Weil es inmitten der Autolawine vergleichsweise sicher ist. Vielleicht auch, weil sie gern mit fremden Menschen lachen, schimpfen, streiten oder ihren Kaffee aus der Thermoskanne teilen. Jedenfalls geht es um diese Menschen in dieser Ausgabe nicht. Es geht um die, die vorankommen wollen, egal, ob auf Autobahn oder Landstraße. Schließlich führen auch kleine Schritte zum Ziel, vorausgesetzt man kennt die Richtung.´´Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer. Inhalt:Holzfällen:Wer will, dass alles bleibt, wie es ist, macht eine Reform. Die anderen ändern etwas. Von Wolf LotterKeine halben Sachen:Mit einer neuen Katalog-Idee hätte TUI Hunderttausende sparen können. Man verzichtete. Haben die zu viel Geld? Von Matthias HannemannDie Dickschädeligen:Mehr Erfolg durch weniger Transparenz: Bei Porsche verzichtet man seit jeher auf Quartalsberichte und fährt damit prima. Von Jens BergmannMehr Geld:Auch in deutschen Behörden sitzen Menschen, die Gutes wollen. Man muss ihnen nur die Gelegenheit dazu geben. Etwa mit Controlling. Von Peter LauDie Spiele müssen weitergehen:Keine Drogen ist auch keine Lösung: Wollte man Doping im Spitzensport wirklich bekämpfen, wäre das sein Ende. Eine Reportage. Von Gerhard Waldherr Schlauer pumpen:Schulden sind für Kommunen ein unangenehmes Thema. Trotzdem kann die Beschäftigung damit Millionen sparen. Wie es geht, zeigen Salzgitter und Hannover. Von Jens Tönnesmann Die Luftnummer:Der europäische Himmel ist überreguliert: 47 Luftsicherungen lotsen die Flugzeuge in den Dauerstau. Und es ist kein Ende in Sicht. Von Harald Willenbrock 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/071001/bk_brnd_071001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Lefax Pump Liquid 50 ml Pumplösung
8,85 €
Angebot
6,66 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,32 € / per 100ml)

PZN: 02563842 Lefax Pump Liquid 50 ml Pumplösung Anwendungsgebiete Bei übermässiger Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus) mit gastrointestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungsgefühl im Oberbauch. Zur symptomatischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik). Bei verstärkter Gasbildung nach Operationen. Zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich zur Reduzierung von Gasschatten (Sonographie, Röntgen). Als Sofortmassnahme bei oraler Aufnahme von und Intoxikationen mit Tensiden (z. B. Flüssigseifen, Shampoos). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei neu auftretenden und/oder länger anhaltenden Bauchbeschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, damit die Ursachen der Beschwerden und eine u. U. zugrundeliegende behandlungsbedürftige Erkrankung diagnostiziert werden kann. Aufgrund seiner entschäumenden Wirkung wird Simeticon ausser in der Behandlung des Meteorismus auch in der Therapie von peroralen Vergiftungen mit Detergenzien eingesetzt. Dosierung Die empfohlene Dosis beträgt für: Erwachsene: Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: 4 Pumpstösse (entspricht 2 ml Suspension mit 82,4 mg Simeticon) 3-5 mal täglich. Kinder und Jugendliche: Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden: Säuglinge: 1-2 Pumpstösse (entspricht 0,5-1 ml Suspension mit 20,6-41,2mg Simeticon) zu den Milchmahlzeiten. Die Lösung kann direkt in das Fläschchen gegeben werden. Stillende Mütter können dem Säugling die Lösung vor dem Stillen zum Beispiel mit einem Teelöffel verabreichen. Kinder im Alter von 1-6 Jahren: 2 Pumpstösse (entspricht 1 ml Suspension mit 41,2 mg Simeticon) 3-5 mal täglich. Kinder im Alter von 7-14 Jahren: 2-4 Pumpstösse (entspricht 1-2 ml Suspension mit 41,2-82,4mg Simeticon) 3-5 mal täglich. Jugendliche: 4 Pumpstösse (entspricht 2 ml Suspension mit 82,4 mg Simeticon) 3-5 mal täglich. Wichtig ist, darauf zu achten, dass das Arzneimittel vor Gebrauch kräftig geschüttelt wird Die Lösung wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen, unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Das Arzneimittel, das besonders bei Säuglingen und Flaschenkindern, älteren Menschen und Zahnprothesenträgern angezeigt ist, mischt sich problemlos mit Flaschennahrung und anderen Flüssigkeiten, z.B. Milch. Die Dauer der therapeutischen Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden. Das Arzneimittel kann, falls erforderlich, auch über längere Zeit eingenommen werden. Zusammensetzung 1 ml Lsg. (2 Hübe) enth.: Simeticon 41.2 mg , Dimeticon 3000 (entspr.) 40 mg , Bananen-Aroma (HST) , Siliciumdioxid (entspr.) 1.2 mg , Citronensäure (HST) , Sorbinsäure (HST) , Saccharin natrium (HST) , Kalium sorbat (HST) , Wasser, gereinigtes (HST) , Macrogol 6000 (HST) , Aluminium-Magnesium-trisilicat (HST) , Hyetellose (HST) , Natrium cyclamat (HST) , PEG-25 glyceroltrioleat (HST) ,

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Fascial Coach Ball türkis inkl. Pumpe und DVD
36,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Fascial Coach Ball Der kleine Ball für die große Wirkung. Der Fascial Coach Ball von Togu kann fasziale Verklebungen und Verspannungen lösen. Eine sanfte Faszienstimulation mit dem Fascial Coach Ball wird durch das Material Ruton

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot